Download Prüfverfahren in der Textil- und Bekleidungstechnik by Ralf-Dieter Reumann, J. Arnold, J.-H. Dittrich, E. PDF

By Ralf-Dieter Reumann, J. Arnold, J.-H. Dittrich, E. Finnimore, J. Haase, P. Hempel, E. Kleinhansl, S. Krzywinski, R.-D. Reumann, H. Thomas, A. Wehlow

Die Autoren beschreiben zunächst die allgemeinen Grundlagen der Textilprüfung und ihrer Auswertung und die Grundlagen der Prüfung des mechanischen Formänderungsverhaltens von Textilien. Danach werden die verschiedenen Verfahren zur Bestimmung der äußeren Merkmale der Textilien wie Maße und Gewicht und die wesentlichen Prüfverfahren für eine Vielzahl mechanisch-technologischer und physikalischer Eigenschaften, gegliedert nach Faserprüfungen, Faserband- und Vorgarnprüfungen, Garnprüfungen, Flächengebildeprüfungen einschließlich Farbechtheitsprüfungen, Prüfungen an konfektionierten Erzeugnissen unter Einbeziehung bekleidungsphysiologischer Messungen und Teppichprüfungen und Prüfungen von ausgewählten physikalischen Eigenschaften von Textilien wie Farb- und Weißgradmessungen und Messungen elektrischer bzw. elektrostatischer Eigenschaften, im Einzelnen vorgestellt und Prüfverfahren vermittelt. Weniger bedeutsame Prüfverfahren werden unter Angabe der Literaturquelle erwähnt. Abschließend wird auf Aspekte des Qualitätsmanagements eingegangen.

Show description

Download Dictionary for the glass industry / Fachwörterbuch für die by Ellinor Hoffmann PDF

By Ellinor Hoffmann

Das vorliegende Buch ist der Versuch einer Zusammen stellung der gebrauchlichsten Fachausdrucke aus der deutschen und anglo-amerikanischen Glasindustrie. Da diesen Industriezweig einerseits die Traditionsgebunden heit eines jahrtausendealten Handwerks, andererseits eine rasche Entwicklung und zunehmende Mechanisierung kenn zeichnet, habe ich versucht, sowohl die moderne Glastechnik, als auch die Fachsprache des Glasmachers zu Wort kommen zu lassen. Dabei ist mir von seiten der Geschaftsleitung der A.G. der Gerresheimer Glashuttenwerke, Dusseldorf-Gerresheim, und von zahlreichen Mitarbeitern und Fachleuten im In- und Ausland jede mogliche Unterstutzung zuteil geworden, fur die ich an dieser Stelle aufrichtig danke. Die Lebendigkeit einer Sprache schlieBt den Anspruch eines Worterbuches auf Vollstandigkeit von vornherein aus; wieviel mehr noch, wenn es, wie in diesem FaIle, eine erste Fachworter sammIung auf dem Glasgebiet darstellt. Jeder Beitrag zu einer Verbesserung oder Erganzung des kleinen Werkes wird daher mit Dank entgegengenommen. Dusseldorf, im Dezember 1962 Ellinor Hoffmann Verwendete Abkiirzungen = Dekoration DEK = Elektrizitiit EL F = Febler FF = feuerfestes fabric GF = Glasfaser GVK = glasverstarkte Kun- stoffe HIST = historisch IS = IS-Maschine MB = mundgeblasenes Glas MIN = Mineral zero = Of en choose = optisches Glas SP = Speiser = feminin t. m. = maskulin n. = neutrum pI. = Plural B.

Show description

Download Algorithmische Informationstheorie: Statistische by Günther Hotz PDF

By Günther Hotz

Dieses Buch beinhaltet eine Einführung in die statistische Informationstheorie, die von Shannon 1948 begründet wurde. Ich gebe dieses Buch heraus, da die Vorlesung auch den Anwendungen dieser Theorie auf algorithmische Probleme nachgeht. Daß die Entropie einer Quelle als untere Schranke für die Laufzeit von Suchprogrammen verwendet werden kann, ist seit 20 Jahren bekannt, ohne daß aber die Konzepte der Informationstheorie eine systematische Anwendung in diesem Bereich erfahren haben. So wurden Markovquellen im Zusammenhang mit effizienten Suchverfahren bei geordneten Schlüsseln erstmals 1992 vom Autor diskutiert. Die Vorlesung geht auf die Frage der Gewinnung unterer Schranken für die mittlere Laufzeit von Algorithmen ein und versucht die Kodierungstheoreme zur Konstruktion effizienter Algorithmen zu nutzen. Günter Hotz

Show description

Download Die stereoskopische Meßmethode in der Praxis: I. Teil: by Paul Seliger PDF

By Paul Seliger

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description