Download Am Anfang war das Wort: Roman by Batya Gur PDF

By Batya Gur

Show description

Read Online or Download Am Anfang war das Wort: Roman PDF

Similar foreign language fiction books

Der Gedankenleser

Die Ehrlichen und Aufrichtigen sind so selten wie DiamantenArne hat eine liebevolle Frau, ein schönes Haus, einen guten task – sein Leben scheint perfekt. Doch ein second verändert alles. Arne wird vom Blitz getroffen. Als er aus der Bewusstlosigkeit erwacht, kann er die Gedanken anderer Menschen hören.

Todespfad (Roman)

Morde an jungen Afrikanern ziehen ihre blutige Spur quer durch Europa. Bei den Leichen werden Masken und Amulette mit arabischen Schriftzeichen gefunden. Fasziniert von den rituellen Symbolen stellt eine deutsche Journalistin Nachforschungen an und kommt einem grauenvollen Geheimnis auf die Spur . ..

Ich vergebe dir (Kriminalroman)

Was once ist im Wald der verschwundenen Kinder passiert? Eine kleine Gemeinde im Aostatal: Mehrere Kinder sind auf mysteriöse Weise verschwunden. Don Paolo, der Priester des Ortes, bittet die Mailänder Kommissarin Maria Vergani um Hilfe. Mit gemischten Gefühlen kehrt diese an den Ort ihrer Kindheit zurück und beginnt, sich im Dorf umzuhören.

Kuss der Nacht Roman

Düster, gefährlich, erotisch! Cat jagt im Auftrag der Regierung Untote. Ihren ebenso verführerischen wie gefährlichen Exfreund Bones hat sie schon lange nicht mehr gesehen – schließlich ist Bones ein Vampir und damit eigentlich ihre Beute. Doch als ein Unbekannter ein Kopfgeld auf Cat aussetzt, ist Bones ihre einzige likelihood, lebend aus der Sache herauszukommen.

Extra info for Am Anfang war das Wort: Roman

Example text

Und dann sprang Tuwja auf – Tirosch, die Hände vor das Gesicht geschlagen, wie die Kamera zeigte, packte Ido am Arm, drückte ihn fast auf seinen Platz und sagte mit vor Erregung zitternder Stimme: »Herr Duda'i hat es nicht verstanden. Ich muß ihm widersprechen. Der Kontext, er hat den Kontext nicht verstanden! Der Kontext ist außerordentlich politisch; das Gedicht spielt auf alle möglichen plakativen Formulierungen an, die in Literaturbeilagen auftauchen, und verspottet sie. « Tuwja wischte sich mit der Hand über die Stirn 34 und fuhr mit leidenschaftlicher Stimme fort: »Dies ist kein politisches Protestgedicht gegen den Libanonkrieg im üblichen Sinn.

Beide rauchten schweigend. Der Aschenbecher füllte sich, und erst um vier Uhr nachmittags klingelte das Telefon. « Schließlich legte er den Hörer auf und fragte mit gesenktem Blick, ob er mit Michael nach Jerusalem fahren könne. « Michael ging hinaus, um Juval zu suchen, der nicht protestierte, und als sie ihre Sachen aus Usis Wohnung holten, sagte Juval: »Ich habe vor dem Tauchen zufällig ein paar Worte mit ihm gewechselt, er schien ziemlich okay zu sein, dieser Ido. « Offensichtlich überraschte es ihn, daß jemand, der sich mit Literatur beschäftigt, Interesse an einem Sport wie Tauchen zeigen könne.

Man sagt, daß seit deiner Scheidung alle Ehemänner ihre Frauen zu Hause einsperren. Ich habe auch gehört, daß sogar hartgesottene Polizeioffiziere anfangen zu zittern, wenn du eine Ermittlung leitest. Es heißt, daß du zäh bist. « Und tatsächlich, nur wer diesen hochgewachsenen Mann, dessen hervorstehende Backenknochen den dunklen, tiefen Augen einen traurigen Ausdruck verliehen, der viele Herzen zum Schmelzen gebracht hatte – nur wer diesen Mann wirklich sehr gut kannte, wußte von seinen Ängsten.

Download PDF sample

Rated 4.45 of 5 – based on 10 votes